You are here: Home > 19. Wellrohrbearbeitung > 1) CT 4000 Baureihe für Wellrohre

1)
CT 4000 Baureihe für Wellrohre

    

CT 4000

CT 4100

CT 4150 mit Schlitzmodul

CT 4150 mit Schlitzmodul

CT 4200 mit Rotativeinheit

CT 4200 mit Rotativeinheit

  

Wellrohre, geschlitzt oder ungeschlitzt, werden zum Schutz von Kabeln und Kabelbäumen eingesetzt.

Beim Ablängen dieses Schutzmantels kommt es darauf an, präzise und zuverlässig auf dem Wellenberg zu schneiden. 

Ansonsten bilden sich scharfe Schnittkanten, die zur  Verletzung der eingezogenen Kabel führen.

Die Modelle der CT-Baureihe sind ein Beispiel für absolute Präzision.

Sie bearbeiten die Wellrohre (ungeschlitzt, geschlitzt, wiederverschließbar) exakt und zuverlässig auf dem Wellenberg und garantieren dadurch für ein optimales Bearbeitungsergebnis.

Diese CT Maschinen eignen sich außerdem für ein CT 4000 breites Spektrum an Schläuchen.


Die Modelle der CT-Baureihe

CT 4100

Das Einstiegsmodell in die präzise Wellrohrbearbeitung mit Schlauchschnitt

CT 4150

Serienmäßig mit Schlauchschnitt und CT 4150 mit Schlitzmodul Längsschlitzeinrichtung zum Ablängen und Längsschlitzen der Wellrohre

CT 4200

Mit elektronischem Rotativschnitt, ideal für weiche Rohrmaterialien und große Rohrdurchmesser

CT 4250 (o. Abb.)

Mit elektronischem Rotativschnitt und Längsschlitzmodul, das vielseitigste Modell der CT-Baureihe

CT 4200

 mit Rotativeinheit


          

Bandvorschub Bedienmodul Schneidemodul CT 4100
Technische Merkmale

 Bandvorschub

Bandvorschub

Bedienmodul

Bedienmodul

 

Schneidemodul CT 4100

Schneidemodul CT 4100

Unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten:

Die CT Maschinen bearbeiten zuverlässig und präzise Materialdurchmesser von 4,5 bis 35 mm. 

Der große Einsatzbereich macht die Modelle zu einer nachhaltig wirtschaftlichen Investition.

Die Maschinen haben das Potential für alle zukünftigen Aufgaben.

Hohe Produktivität:

Die einzigartige Kombination von überragender Vorschubgeschwindigkeit und kürzesten Schnittzeiten macht die CT-Baureihe zu einem produktionssteigernden Faktor in Ihrer Bearbeitungslinie.

Präzision und Genauigkeit:

Hochleistungssensoren garantieren die zuverlässige Erkennung des Wellrohrprofils und positionieren den Schnitt präzise auf dem Wellenberg – für ein optimales Berarbeitungsergebnis.

Optimale Anpassung an verschiedene Materialien beim Vorschub:

Für jeden Wellrohrtyp bieten die CT-Maschinen das optimale Vorschubsystem:

Zusätzlich bietet die CT Baureihe bei allen Bandvorschüben die besonders feinfühlige Bandverstellung „Senso-Press“ für eine optimale Anpassung an unterschiedliche Materialien.


         

Frei programmierbarer Rotativschnitt:

Die Modelle CT 4200 und CT 4250 sind serienmäßig mit dem Rotativ-Schneidemodul ausgestattet für eine optimale Schnittqualität auch bei weichen, druckempfindlichen Materialien sowie bei großen Durchmessern und geringen Wandstärken.

Sämtliche Funktionen des Rotativmoduls (Messerdrehzahl, Messervorschub, Schnitttiefe) sind frei programmierbar, um den Schnitt genau nach den Anforderungen des Materials einzustellen.

 Rotativschnitt

Rotativschnitt

Integrierte Längsschlitzeinrichtung

Integrierte Längsschlitzeinrichtung

Schnelle Umrüstung

Schnelle Umrüstung

Integrierte Längsschlitzeinrichtung:

Die CT 4150 und CT 4250 bieten eine integrierte Längsschlitzeinrichtung zum automatischen Längsschlitzen ungeschlitzter Wellrohre.

Schnelle Umrüstung:

Alle Führungsteile der CT-Maschinen sind bequem und schnell wechselbar.

Zubehöroptionen


Leistungsdaten

 

  


<-back