You are here: Home > 21. Kabel - /Kupferrecycling > 5) Kupferrecyclingm. Master 140

5)
Kupferrecyclingm. Master 140

Kupferrecyclingmaschine Master 140

  

Mit der Kabelschälmaschine Master 140 können Kabel von ca. 30 – 140 mm verarbeitet werden. Diese Maschine besticht durch ihre Einfachheit im Aufbau.

Die Isolation wird mit 2 horizontal gegenüberliegenden Messern aufgeschlitzt.

Mit zwei synchron laufenden Walzen werden die Kabel zu den Messern geführt und nach dem Schneidevorgang für die Entnahme weiter transportiert.

Die Einstellung für die Kabeldurchmesser erfolgt manuell über zwei Handräder, je einmal oben und einmal links.

Damit kann die Einschnitttiefe exakt auf die Isolationsdicke eingestellt werden. 

Die zwei Messer können mit wenigen Handgriffen demontiert oder montiert werden.

Die Messer können mit einer herkömmlichen Schleifmaschine vom Kunden selber nachgeschliffen werden.

  

vidVideo Kupferrecyclingmaschine Master 140


  

Besondere Produktvorteile


 

Funktionsprinzip

Die Einstellung für die Kabeldurchmesser erfolgt manuell über zwei Handräder, je einmal oben und links.

Damit kann die Einschnitttiefe exakt auf die Isolationsstärke eingestellt werden.

Mit zwei synchron laufenden Walzen werden die Kabel zu den Messern geführt und nach dem Aufschneidevorgang für die Entnahme weiter  transportiert.

Die zwei Messer können mit wenigen Handgriffen demontiert oder montiert werden. Das Nachschärfen ist mit einer herkömmlichen Schleifmaschine möglich.

Die Antriebseinheit ist durch eine Schutzhaube abgedeckt.

Beim öffnen der Schutzhaube wird der Antrieb über einen Schutzschalter  ausgeschaltet.

Die Maschine entspricht den CE-Richtlinien.


 

Technische Daten

Verarbeitungsbereich  ca. 30 - 140 mm
Antrieb  2 Elektromotoren mit je 3 kW
Drehzahl  45 U/min.
Elektro-Anschluss  400V / 50-60Hz
Abmessungen (L x B x H)  1.800 x 1.000 x 1.200 mm
Gewicht  ca. 660 kg

  


<-back