You are here: Home > 5. Crimpen > 27) Crimpmaschine CRIMPMATIC 905

27)
Crimpmaschine CRIMPMATIC 905

CRIMPMATIC 905motor

                   

Die CRIMPMATIC 905 wurde speziell zum Verarbeiten von Lackdrahtverbindungen entwickelt. Es können sowohl Parallelverbindungen oder wahlweise Endverbindungen hergestellt werden. Bei Endverbindungen werden die überstehenden Lackdrähte abgeschnitten.

Bei der Konstruktion wurde berücksichtigt, dass die Wicklungen bzw. Statorpakete unmittelbar an die Verbinder herangeführt werden können. Die weitgehende Freistellung der Crimp Position macht ein ausgezeichnetes Handling möglich.

Anwendungsgebiete sind alle Verbindungen zwischen Lackdrähte und Litzen, wobei die Lackdrähte auch mehradrig sein können.  Lackdrahtverbindungen sind möglich in einem Drahtbereich von Ø 0,08 mm bis 1,8 mm.


 

Besondere Produktvorteile und Bedienung


                   

Technische Daten

Presskraft  15 KN
Zykluszeit  0,3 s
Anschluss  230 V / 50 - 60 Hz
Abmessung (B x T x H)  370 x 270 x 550 mm
Gewicht  55 kg
Antriebsleistung  0,75 KW

                   


<-back